Donnerstag, 22. Dezember 2011

Meine eigentliche Hautfarbe

Auf meinen neuesten Bildern sieht es ja immer so aus, als hätte ich richtig weiße haut, was aber in wirklichkeit nicht der Fall ist. Denn ich liebe es einfach, meine Bilder hell zu bearbeiten, deshalb sieht es immer so aus, als hätte ich käseweiße Haut. Ich habe gestern 2 Bilder gemacht, in dem man da einen Unterschied schon sehen kann. Also das Bild Oben ist das wo ich ziemlich viel Helligkeit reingeknallt habe und das untere Bild ist das, wo ich nur mit wenig Helligkeit bearbeitet habe. Ich werde eh bald anfangen ins Solarium zu gehen, damit meine Haut auch auf hellen Bildern dünkler aussieht, denn ich liebe gebräunte Haut. Ich glaub ich brauche nur zwei-dreimal für 20 Minuten reingehen, dann bin ich schon wieder ziemlich dunkel. Naja nur mal dazu :)

1 Kommentar:

  1. Also ich finde du siehst it heller Haut viel schöner aus. Das lässt dich viel jünger, zarter und frischer aussehen.

    AntwortenLöschen